Kursinhalte

Während des 8-wöchigen Kurses wird Hintergrundwissen zur Stressentstehung vermittelt und es werden Möglichkeiten eines gesundheitsfördernden Umgangs entwickelt. 

In praktischen Übungen wird systematisch zur Selbstbeobachtung angeleitet. Durch das Etablieren von Selbstbeobachtung wird die Selbstreflexion verbessert. Durch dieses intensive Verhaltenstraining können Stressauslöser und stresshafte Verhaltensreaktionen erkannt werden und neue, stressfreiere Verhaltensmuster entwickelt werden, um zukünftig gelassener und „gesünder“ durchs Leben zu gehen.

 

Die Kursabende bestehen jeweils aus:

  • einem theoretischen Teil in Form eines Impulsvortrages, Gruppenarbeit zu Themen wie: 

-     Wie nehmen wir wahr?

-     Was ist Stress?

-     Erkenntnisse der Stressforschung

 

  • einem praktischen Teil zur Einübung unterschiedlicher Achtsamkeitsübungen zur Selbstbeobachtung: 

  • Übungen zur Verbesserung der Körperwahrnehmung (Bodyscan)

  • Atemübungen

  • Übungen in Bewegung (einfache, sanfte Gymnastik- und Dehnübungen)

  • Übungen in Stille (Sitz- und Gehmeditation*)

 

  • Gruppengesprächen und – austausch

* Der Begriff „Meditation“ meint hier: „Betrachtung, Einkehr, Sammlung“ (vgl. Duden). Hier werden Sie keine Esoterik oder Meditation als spirituelle oder religiöse Praxis finden. Es handelt sich hier auch nicht um eine bestimmte Entspannungsmethode, sondern einzig um Zeit zur Selbstbetrachtung und Training zur bewussteren Wahrnehmung.

Logo_achtsamkeit_allein_.png

Theorie

IMPULSVORTRÄGE

Kursaufbau

  • Kurszeitraum sind 8 Wochen 

  • 6 -12 Teilnehmer

  • wöchentliche Gruppentermine liegen bei 2,5 Stunden 

  • Achtsamkeitsübungen, die zuhause durch Audio - MP3`s angeleitet werden (zusätzlicher Zeitbedarf während der Dauer des Kurses ca. 45-60 Minuten täglich

  • zwischen Kurstag 6 und 7 findet ein Tag der Achtsamkeit zur Vertiefung der Kursinhalte statt (ca. 6 Stunden)

  • Aushändigung eines Teilnehmerhandbuches

  • Vorgespräch (kostenfrei | gegenseitigen Kennenlernens, Klärung von Fragen und Motivation)

 

 

Kursübersicht

Themen der 8 Kursabende in chronologischer Reihenfolge: 

„Achtsamkeit“ | „Wie wir die Welt wahrnehmen“ | „Im Körper beheimatet sein“ | „Stress und wie ich ihm mit Achtsamkeit begegne“ | „Achtsamkeit gegenüber stressverschärfenden Gedanken“ | „Achtsame Kommunikation“ | „Für sich selber sorgen“ | „Die Achtsamkeitspraxis alleine weiter führen – Rückblick & Ausblick“

 

Kursorganisation

  • Kosten: 345€ 

  • Nötige Kursmaterialien: Gymnastikmatte, Decke, Kopfkissen; Aufgrund aktueller Lage: Falls der Kurs im ONLINE-Format stattfände, dann wäre zusätzlich nötig: Webcam & -mikro, stabile WLAN-Verbindung (für Zoom-Video-Schaltung), störungsfreier Raum

  • Kursort: Kulturschmiede e.V. | An der Hütte 3 | 42349 Wuppertal

 

Kurstermine 2021

MBSR-Kurs | April - Mai 2021: 

12.04 / 19.04 / 26.04 / 3.5 / 10.05 / 17.5 / 24.5 / 31.5

Montags von 18.30 bis 21.00Uhr (8 Abende) und einen Tag der Achtsamkeit 22.5.2021 von 9.30 bis 15.30Uhr 

Die Anmeldung sollte bis 2 Wochen vor Kursbeginn erfolgen, um ein Vorgespräch realisieren zu können.

IMG_4794-533x400.jpg
IMG_1383-533x400.jpg
IMG_4788-533x400.jpg
IMG_4805-533x400.jpg
IMG_4807-533x400.jpg